Goldene Wachauerin in Krems am 26.07.2020

Sieben unentwegte BAC’ler wagen den Ausflug nach Krems und versuchten sich auf der doch etwas schwierigeren Anlage des BGC Krems-Wachau zu behaupten. Dieses Unterfangen gelang trotz merkbarer Unsicherheiten im Schlag (wegen der langen Spielpause wegen der Covidsperren) doch recht passabel.

Gerhard Krämer unser Bestscorer errang den 2. Rang bei den MS2, Gerlinde konnte die WS1 vor Regine gewinnen und bei den Herren kamen Kevin und Gerd auf die Ränge 3 und 4.

Herausragend war der Sieg mit der Vereinsmannschaft und damit der Gewinn der Wachauerin als Wandertrophäe.

Das Turnier war mit 56 Starter recht gut besucht.

Ergebnisliste