41. Int. Ennser Hallenturnier am 6./7.1.2018

Tolle Erfolge des BAC in Enns (3 Kategorie Siege und erstmals der Sieg im Mannschaftsbewerb!!!)

Wie jedes Jahr startete das Minigolfjahr mit dem Hallenturnier in Enns (eigentlich in Ennsdorf im Gwäxhaus) auf minigolfähnlichen Holzbahnen. Diesmal waren 98 Starter aus 3 Nationen  am Start, darunter eine 13-köpfige BAC-Abordnung (leider konnte Gerhard Krämer als 14. wegen Erkrankung nicht nach Enns kommen). Trotzdem brachte uns die 13 Glück und wir konnten bei diesem Bewerb kräftig abräumen.

Siege für Franziska Trutschnig bei den WS2 mit 144 Schlägen, für Paul Heschl mit 133 Schlägen bei den MS2 und Gerd Nakowitsch mit 133 Schlägen bei den Herren. Gekrönt wurde diese Leistung mit dem ersten Mannschaftssieg einer BAC-Auswahl bei diesem Traditionsturnier.

Erwähnenswert sind auch noch der 2. Rang für Johann Höffle mit 134 Schlägen bei den MS1 und Regine Heschl mit dem 3.Rang den WS1 mit 144 Schlägen.

Tagesbestscore erzielte Egon Stingl (Herzogenburg) mit 129 Schlägen.

Ergebnisliste