NÖ Landesliga 1.Runde in Leobersdorf am 01.10.2017

Viel hatten wir uns vorgenommen für die erste Landesligarunde letzten Sonntag in Leobersdorf. Die Voraussetzungen waren günstig: Schönwetter die ganze Trainingswoche, sogar am Turniertag, wirklich gut renovierte Bahnen und trainingseifrige SpielerInnen ließen hoffen auf einen guten Saisonstart. Doch meist kommt es anders als man denkt: Zwar wurde mit der Vereinsmannschaft der zweite Rang hinter dem überragenden Team Herzogenburgs erreicht, doch das wie machte nachdenklich: Nach tollem Beginn gab es einen unerklärlichen Abfall, der seinen Höhepunkt in der Schlussrunde fand, in der wir Vorletzte wurden. Trotzdem positiv hervorzuheben sind allerdings Gerd, der doch nicht „zuviel“ trainierte (87, „für einen Minigolfer nicht schlecht..“), Paul (88, schade um die Schlussrunde..) und Kevin (89, nach einer anstrengenden WM fast trainingslos). Jonny (95) und Michi (97) leider nicht im Rahmen Ihrer Möglichkeiten, Andi und Regine werden dieses Turnier wohl schnell vergessen wollen. Eine Leistungssteigerung erhoffen wir Alle schon für den zweiten Bewerb Mitte Oktober in Krems.

Ergebnisliste