NÖ Landesliga, 2. Runde Badener AC

Regine mit Tagesbestscore

Drei große Sieger galt es am zweiten Landesligaherbstwochenende 2016 zu beglückwünschen:
Erstens Regine, die mit Ihren 80 Schlägen in drei Durchgängen (Schnitt 26,67!!) Ihre Konkurrentinnen und Konkurrenten weit hinter sich ließ!
Zweitens unsere Vereinsmannschaft, die den erhofften Tagessieg souverän und mit Punktemaximum und einem Schnitt von 28,94 holte.
Die dritte große Gratulation gilt dem Wochenendwetter, welches sich, trotz widriger Voraussagen, von seiner besten Seite zeigte: teilweise Sonne, kaum Wind, völlig ungewöhnlich für Baden Minigolf!

Doch nun ins Detail: Die Spiellaune des BAC war diesmal bemerkenswert: Tagessiege durch Regine, Pauli und Gerhard (86, Schnitt 28,67), ein Zweiter Rang von Kevin (85), ein Dritter von Brigitte (92) und Jonny (87, nach holprigem Start) und vielen vielen weiten Topleistungen, hier hervorzuheben die tollen 94 von Werner mit einer 27er Schlussrunde!

Natürlich gaben auch alle anderen Ihr Bestes, auch wenn nicht Alle mit Ihrer Leistung 100%ig zufrieden waren. Trotzdem und gerade deshalb vor den Vorhang: Michi (91), Andi (92), Edi und Gerd (95), Bea (125), Sepp (115) und Gerhard (121)! Wie schon gewohnt, auch heuer wieder ein Spitzenergebnis von unserem Fery, der trotz Verkühlung unsere Bahn Sieben sauber hielt und damit den Turnierablauf beschleunigte: so viele Asse gabs noch selten!

Die Freiluftsaison neigt sich nun dem Ende zu, bald öffnet die eine oder andere Halle und wir freuen uns schon auf kommende Aufgaben!