Senioren EM vom 7. bis 10. August 2019 in Predazzo/Trentino

Gerlindes Debut im Österreichischen Nationalteam der Senioren konnte kaum erfolgreicher ausfallen, errang Sie doch mit Ihren Mannschaftskameradinnen Hanni Knotzer, Claudia Schuster und Evi Reiländer Silber mit der Damenmannschaft und musste sich nur vom wieder einmal starken deutschen Team geschlagen geben. Dass auch unsere Herrenmannschaft nach großem Kampf Silber, ebenfalls hinter Deutschland erreichte, erhöhte unsere Freude umso mehr!

In den beiden Einzelbewerben (Zählwettspielfinale am Freitag, KO Bewerb am Samstag) wäre für Gerlinde mit ein bisschen mehr Routine eine noch bessere Platzierung möglich gewesen und doch sind die Ränge acht am Freitag (nur sechs Schläge hinter Bronze) und vier, nach verlorenem kleinen Finale, aller Ehren wert! Den große Knaller aus österreichischer Sicht durften wir am Finaltag erleben: Gold für Claudia Schuster im Matchplay (KO-Bewerb)! Und das live übertragen von Reini, der damit viele Daheimgebliebene in Spannung versetzte. Herzlichen Glückwunsch!  Auch von uns ein sehr großer Dank an das nervenstarke Betreuerteam und alle Mannschaftskolleginen und –kollegen für die gemeinsame Arbeit, die zum Erreichen unserer Ziele wesentlich beigetragen hat! Wir und viele neue Freunde sehen einander wieder im nächsten Jahr in Wanne Eickel zur ersten Senioren WM!

Ergebnisliste folgt