Festwochenpreis St. Pölten 18.06.2017

Bei diesem Turnier war der BAC mit 3 Teilnehmern vertreten – Fam. Kladler und Gerd Nakowitsch.

Werner konnte mit 98 Schlägen ein sehr gutes Ergebnis erzielen. Bemerkenswert ist das Score von Gerd, der am Samstag noch in Neumarkt am Wallersee Bundesliga spielte, nach der Schlussfeier heimfuhr und am nächsten Tag trainingslos in St. Pölten spielte. Dies ergab mit 89 Schlägen nicht nur den Sieg bei den Herren sondern auch Tagesbestscore.

Ergebnisliste