Goldene Wachauerin am 31.7.2022 in Krems

Nicht gerade einladend, der Wetterbericht für den Trainingssamstag , trotzdem waren wir an die 60 Starter beim Traditionsturnier in Krems. Viel zu trainieren hatten wir sowieso nicht, waren wir doch heuer schon zum dritten Mal hier und mussten unsere Platzkenntnisse nur mehr etwas verfeinern. Dem verregneten Samstag folgte ein nahezu perfekter Sonntag, den wir mit sehr gutem Spiel auch perfekt auszunützen wussten: Vier Siege, darunter wieder einmal die Vereinsmannschaft und damit die begehrte Holzstatue gingen heuer auf das Konto des Badener AC! Die Einzelsiege errangen Renate Widek (W2), Gerhard Krämer (M2), vor Paul Heschl und unseren Damen Regine Heschl (W1) vor Gerlinde Krämer. Regine (89) und Gerlinde (92) spielten zudem Turnierbest- und Zweitbestscore! Ergänzt wurde unser Team durch Brigitte Eidler als Achte und Andreas Grundner als Vierter in deren Kategorien. Unser nächstes gemeinsames Turnierwochenende werden wir bei uns daheim in Baden beim „Preis der Stadt Baden“ verbringen, dazwischen spielt Gerlinde bei der Senioren – WM in Deutschland. Wir wünschen Ihr Gut Schlag und Viel Erfolg!

Ergebnisliste