LL 3.Runde in Bad Vöslau am 09.04.2017

Zum Start in die Frühjahrssaison in der Landesliga ging es letzten Sonntag nach Bad Vöslau, eine schon in die Jahre gekommene selektive Anlage.

Vom BAC starteten 11 Spielerinnen und Spieler in die Frühjahrsliga. Ausgangsposition war der 2. Platz mit der Mannschaft nur 2 Punkte hinter dem MGC Herzogenburg und bereits 6 Punkte vor dem MGC Bad Vöslau und dem UBGC Baden.

Die Sportwarte stellten für diese Ligarunde folgende Mannschaft auf: Kevin, Gerd, Regine, Paul, Jonny, Michael und Franzi.

Der Start war sehr verheißungsvoll, gewann die Mannschaft doch gleich die 1. Runde. Leider sollte es nicht so weitergehen und man musste sich im Endergebnis mit Platz 4 begnügen.

Gewonnen hat diesen Spieltag die Mannschaft des MGC Bad Vöslau vor dem UBGC Baden und dem MGC Herzogenburg.

Im Abstiegskampf blieb der MGV Seefeld/Kadolz wieder ohne Punkte und benötigt bereits ein kleines Wunder in Gänserndorf. Auch um die Relegationsplätze ging es bereits heiß her. Mussten sich die Mannschaften aus Krems und Gänserndorf wieder mit wenig Punkten zufrieden geben.

Bleibt zu hoffen, dass wir bei der letzten Ligarunde in 2 Wochen in Gänserndorf wieder einen besseren Tag erwischen und eventuell eine kleine Chance auf den Titel noch umsetzen können.

Gesamtstand LL nach 3.Runde           Ergebnisliste 3. Runde LL