Messepreis des Post SV am 05.09.2020

Zum traditionellen Messepreis auf der Postsportanlage trafen sich heuer leider nur 25 Aktive, darunter ein einziger Spieler aus Niederösterreich, Gerd Nakowitsch. Seit einigen Jahren wird dieses Turnier immer am Samstag Nachmittag ausgetragen. Mit der Startzeit um 13 Uhr konnte das Turnier mit 3 Runden in 5 Stunden durchgeführt werden. Gerd, der schon seit vielen Jahren beim Messepreis auf dieser alten Minigolfanlage Stammgast ist, konnte heuer mit 91 Schlägen (32-27-32) das Tagesbescore verzeichnen. Viele Asse und wenig Fehler (nur 4 Fehler im gesamten Bewerb) waren die Grundlage dieses schönen Erfolges. Das weibliche Bestscore erzielte Johanna Knotzer vom Heimverein Post SV mit 93 Schlägen.

Ergebnisliste